Brauereigasthof Aying

Brauereigasthof Hotel AyingBrauereigasthof Aying

Zornedinger Straße 2
85653 Aying
www.brauereigasthof-aying.de

Fortschritt zur Wahrung der Tradition

Wer als mittelständische Brauerei mit den Großbrauereien mithalten will, muss konkurrenzfähig bleiben. Kreativität, Qualität, Regionalität und Innovation – in nichts werden diese Aspekte deutlicher als in der 1999 fertiggestellten neuen Brauerei, mit der Bräu Franz Inselkammer seine Ideale verwirklichte.
Die neue Brauerei Aying ist ein Musterbeispiel, wie Modernität und Tradition eine wegweisende Verbindung eingehen können. Mit unserem ganzheitlichen Konzept der Regionalität haben wir eine wirkungsvolle Antwort auf die wachsende Undurchschaubarkeit der deutschen Brauereilandschaft und deren Produkt Bier gefunden.

Unsere Verpflichtung, echte Bierkultur zu fördern, zu pflegen und zu erhalten.

Das Produkt Bier hat in Bayern von jeher einen außergewöhnlich hohen Stellenwert. Es ist nicht nur das sprichwörtlich „flüssige Brot“, sondern auch das gesellschaftliche „Bindemittel“ unserer Kultur, in der Werte wie Geselligkeit, Nachbarschaft, Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Heimatverbundenheit eine große Rolle spielen. Die tiefe über Generationen gewachsene Verwurzelung in unserer Region bildet den Nährboden des Unternehmens Ayinger. So beruht die immer wieder mit hohen Auszeichnungen prämierte Qualität unserer Biere nicht allein auf den ausgesuchten Zutaten unserer Region und den Fähigkeiten unserer Braukunst.

Genauso wichtig ist der Geist, die Haltung, eben die Werte mit denen wir unserem Handwerk seit über 130 Jahren nachgehen. So ist mit der Herstellung unserer Ayinger Biere ein starkes wirtschaftliches, soziales und kulturelles Engagement zum Wohle aller verbunden – im Betrieb, in der Gemeinde und in der ganzen Region. Über die vielgerühmten Ayinger Bierspezialitäten hinaus haben diese wichtigen Komponenten auch dazu beigetragen, eine einzigartige Markenwelt entstehen zu lassen: “Aying, ein Gesamtkunstwerk“, wie es eine Fachzeitschrift einmal treffend formulierte. Dieses im Sinne echter Bierkultur zu pflegen und für die nächsten Generationen zu bewahren ist unser täglicher Auftrag.

Braueigasthof Hotel Aying - Gastgeber mit Begeisterung und Leidenschaft

In unserem Braueigasthof Hotel Aying pflegen wir eine herzliche und persönliche Gastfreundschaft. Seit sieben Generationen im oberbayerischen Aying beheimatet, ist es unser Anliegen, unseren Gästen ein Ambiente zu bieten, das Brauchtum und Tradition mit Komfort und höchsten Qualitätsansprüchen verbindet.

15 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge
  1. Ayinger Altbairisch Dunkel

    Ayinger Altbairisch Dunkel - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Untergäriges, dunkles Exportbier
     
    Bis zum 2. Weltkrieg war das dunkle Bier der vorherrschende Biertyp im Münchner Raum. Besonders das harte Wasser der Region hat diese Besonderheit hervorgebracht. Michael Jackson, weltberühmter englischer Bierautor, hat in seinem Buch „Bier International“ das Ayinger Altbairisch Dunkel folgendermaßen treffend beschrieben: „Ein gutes Beispiel seiner Art, fast undurchdringlich dunkel, mit gold-braunem Schimmer, wenn man es gegen das Licht hält, und mit warmem Aroma, malzigem Geschmack und an Kaffee erinnerndem Abgang.
     
    Gebraut wird es aus fünferlei Malzen – zwei davon dunkel gedarrt - und es wird nur leicht gehopft.“ Hergestellt wird es im traditionellen Zwei-Maisch-Verfahren.
     
    Stammwürze: 12,8 %
    Alkoholgehalt: 5,0 % Vol.
    Mehr erfahren
  2. Ayinger Bairisch Pils

    Ayinger Bairisch Pils - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Untergäriges, helles Vollbier
     
    Die bayerischen Brauer verstehen seit Jahrhunderten ihr Handwerk und brauen deshalb auch exzellente Pilsbiere. War es doch ein bayerischer Braumeister, der in Pilsen das erste Bier nach Pilsener Art gebraut hat. Das glanzfeine, lichtgelbe Ayinger Pils duftet nach edlem Hallertauer Aromahopfen (nur dieser wird in den Ayinger Bierspezialitäten verwendet!).
     
    Das Bier ist hoch vergoren und deshalb schlank im Antrunk, aber auch mild und rezent im Körper. Unser Pils besticht durch die Blumigkeit des Hopfenaromas und zeigt im Abgang eine betonte Bittere, die rasch abklingt.
     
    Stammwürze: 11,8 %
    Alkoholgehalt: 5,0 % Vol.
    Mehr erfahren
  3. Ayinger Bräu Weisse

    Ayinger Bräu-Weisse - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Obergäriges, helles Weizenbier
     
    Geruch und Geschmack des hefetrüben Weizenbieres sind von einer feinen obergärigen Hefeblume und von einem unverwech-selbaren, akkuraten Bananenaroma gekennzeichnet.
    Im Antrunk ist es vollmundig, sehr weich und mild mit einer guten, champagnerähnlichen Rezenz. Ein leichter, typischer Weizenbiergeschmack kommt zum Ausdruck, die Bittere ist kaum bemerkbar.
     
    Die prickelnd erfrischende Ayinger Bräu-Weisse wird jeden Weizenbierkenner auf Anhieb begeistern
     
    Stammwürze: 11,8 %
    Alkoholgehalt: 5,1 % Vol.
    Mehr erfahren
  4. Ayinger Celebrator

    Ayinger Celebrator - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Untergäriger, dunkler Doppelbock
     
    Ein Bier, bei dem der Malzgeschmack dominiert. Seine Ursprünge in einem mönchischen Rezept spiegeln sich in seiner Herzhaftigkeit wieder. Der Bierpapst Conrad Seidl beschreibt es wie folgt: „Fast schwarz, mit ganz leicht rötlichem Ton, ein sensationeller, fester Schaum und ein ganz ungewöhnlicher Duft, der zuerst an Grammelschmalz erinnert.
     
    Der Antrunk ist von milder Fülle mit einem begleitenden Kaffeeton, der im Nachtrunk dominierend ist. Von der bei Doppelböcken häufigen Süße ist kaum etwas zu spüren.“ Der Ayinger Celebrator wurde vom Chicago Testing Institute mehrfach in die Reihe der besten Biere der Welt eingereiht und gewann zahlreiche Platin-Medaillen.
     
    Stammwürze: 18,5 %
    Alkoholgehalt: 6,7 % Vol.
    Mehr erfahren
  5. Ayinger Frühlingsbier

    Ayinger Frühlingsbier - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    Nicht auf Lager

    Untergärige, naturtrübe Saisonspezialität
     
    Das naturtrübe Frühlingsbier wird unfiltriert abgefüllt, wodurch dem Bier viele natürliche Eiweiß-, Hopfen- und Hefebestandteile erhalten bleiben. Die feine, natürliche Trübung und der hefeblumige Geruch lassen erahnen, welche Geschmacksfülle dieses erfrischende, süffige Bier, das sich darüber hinaus durch eine angenehme Bittere auszeichnet, bietet. Nicht zu verachten ist aus ernährungsphysiologischer Sicht der Beitrag zur Gesundheit, den die vitamin- und mineralstoffreiche Hefe leistet. Ab Anfang März können Bierkenner für kurze Zeit diese saisonale Ayinger Bierspezialität genießen.
     
    Stammwürze: 12,8 %
    Alkoholgehalt: 5,5 % Vol.
    Mehr erfahren
  6. Ayinger Jahrhundert Bier

    Ayinger Jahrhundert Bier - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Untergäriges, helles Exportbier
     
    Dieses Bier wurde erstmals 1978 zum 100. Geburtstag unserer Brauerei eingebraut. Es ist von goldgelber Farbe mit einem leicht hefeblumigen, honigartigen Geruch, schmeckt würzig und vollmundig im Antrunk, im Haupttrunk mild und weich mit einer feinen Rezenz und klingt mit einer gut abgestimmten Bittere aus.
     
    Es ist ein besonders süffiges und harmonisches Bier. Conrad Seidl, österreichischer Bierpapst, meint dazu: „Es ist ein malziges Bier und betont die köstliche erdige Qualität der vermälzten Gerste.“
     
    Stammwürze: 12,8 %
    Alkoholgehalt: 5,5 % Vol.
    Mehr erfahren
  7. Ayinger Kellerbier

    Ayinger Kellerbier - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Untergäriges, helles, naturtrübes Vollbier
     
    Diese naturtrübe Bierspezialität brauen wir zu Ehren unseres Brauereigründers Johann Liebhard. Mit seiner feinen Hefetrübung und angenehmen Bittere erinnert es an altbayerische Biersorten.

    Gebraut nach alter Tradition wird es nicht gefiltert. So bleiben ihm viele natürliche Eiweiß-, Hefe- und Hopfenbestandteile erhalten.

    Unser Kellerbier steht für das Ayinger Bekenntnis zur hohen Schule traditioneller Braukunst - ein Bier mit ursprünglichem Charakter, Geschmack und Aroma.
     
    Stammwürze: 11,8 %
    Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.

    Mehr erfahren
  8. Ayinger Kirta-Halbe

    Ayinger Kirtabier - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    Nicht auf Lager

    Untergärige, naturtrübe Saisonspezialität

    Bei der Entwicklung des Herstellverfahrens hat der Braumeister alte Rezepte zu Rate gezogen. Die Kirta-Halbe lässt sich als eigener Biertyp zwischen Märzen- und dunklem Exportbier einordnen. Es wird zu einem der höchsten Festtage in Bayern – zu Kirchweih – eingebraut. Das intensive Zwei-Maisch-Verfahren mit der Malzschüttung aus dreierlei Malzen gibt dem Bier die warme, braune Farbe und eine ausgewogene, kräftige, deftige malzaromatische Note. Der Geschmack der Kirta-Halbe wird geprägt von einem hohen Vergärungsgrad, einer angenehmen Rezenz und einer deutlich wahrnehmbaren Bittere. Die Kirta-Halbe kommt „premiumtrüb“, das heißt unfiltriert mit dem vollen Kellergeschmack zum Ausschank.

    Mehr erfahren
  9. Ayinger Lager Hell

    Ayinger Lager Hell - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Untergäriges, helles Vollbier
     
    Auch wenn mittlerweile für viele Weißbier das typische bayerische Bier ist und stetig an Beliebtheit gewinnt, bleibt das helle Lagerbier der Klassiker, der zu jeder Gelegenheit schmeckt. Wer in der Wirtschaft einfach nur „a Bier“ oder „a Hoibe“ bestellt, bekommt stets sein frisch gezapftes „Helles“. Als Alltagsbier muss es das Helle was den Geschmack betrifft natürlich einer möglichst breiten Konsumentengruppe recht machen. Hinzu kommt, dass dieser Geschmack sich wandelt.
     
    Bei aller Traditionsliebe ist eine Brauerei mit 130-jähriger Geschichte dennoch bestrebt, auch neue Wege zu gehen. In Aying haben wir die Zeichen der Zeit erkannt und die Rezeptur unseres Ayinger Hell den neuen geschmacklichen Präferenzen vieler Biertrinker angepasst. Herausgekommen ist dabei kein fades 08/15-Produkt, sondern das Ayinger Lager Hell in neuem Gewand, mit neuem Namen und süffig wie noch nie.
     
    Stammwürze: 11,8 %
    Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.
    Mehr erfahren
  10. Ayinger Leichte Bräu-Weisse

    Ayinger Leichte Bräu-Weisse - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Obergäriges, helles Weizenschankbier
     
    Dieses Bier ist ein relativ dunkles, hefetrübes Weizenbier, das für seinen niedrigen Stammwürzegehalt einen außergewöhn-lich typischen bieraromatischen Geschmack hat und auch ziemlich vollmundig im Antrunk ist. Auch spürt man intensiv die obergärige Hefe im Trieb und Geruch – eine echte durst-stillende Alternative und ein Getränk für den kalorienbewussten, alkoholreduzierten Genuss.
     
    Liebhaber der Leichten Ayinger Bräu-Weissen meinen: "Man glaubt, ein echtes Weissbier zu trinken, die leichte Ayinger Bräu-Weisse hat den vollen Weissbiergeschmack."
     
    Stammwürze: 8,8 %
    Alkoholgehalt: 3,2 % Vol.
    Mehr erfahren
  11. Ayinger Maibock

    Ayinger Maibock - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    Nicht auf Lager

    Untergäriger heller Bock – Saisonspezialität!
     

    Ganz dem Frühjahr entsprechend ist dieser Maibock ein leichterer Standesvertreter, als die dunklen Doppelböcke. Seine goldgelbe Farbe und das malzige Aroma gehen harmonisch mit der durch Hallertauer Hopfen abgemilderten Süße eines echten Bockbieres einher. Ein traditionsreicher Bierstil, der die gute Süffigkeit handwerklich und hochwertig gebrauter Starkbiere aufzeigt.

    Mehr erfahren
  12. Ayinger Mixpaket

    Ayinger Mixpaket

    Ab: 1,99 €

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Stellen Sie sich Ihr Ayinger Mixpaket individuell zusammen. Wir versenden in Kartons mit 9 oder 18 Einheiten.
     
    Die Mindestbestellmenge beträgt 9 Flaschen.
    Mehr erfahren
  13. Ayinger Ur-Weisse

    Ayinger Ur-Weisse - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 - 4 Arbeitstage

    Obergäriges, dunkles Weizenbier
     
    „Die Verbindung von Weizenfrische und dunklem Malz vergibt
    oft große Geschmacksfülle und Komplexität ...“, so der welt-berühmte englische Bierautor Michael Jackson.
    Das gilt auch für die Ayinger Ur-Weisse, die ein stark bern-steinfarbiges, hefetrübes Weizenbier mit Trieb ist. Das Bier ist kräftig im Antrunk und malzaromatisch. Der obergärige, hefige Geschmack ist unverkennbar.
     
    Das Bier hat reichlich Rezenz und eine geringe Bittere. Das fruchtige, malzig milde Aroma wird überzeugen.
     
    Stammwürze: 13,3 %
    Alkoholgehalt: 5,8 % Vol.
    Mehr erfahren
  14. Ayinger Weizen-Bock

    Ayinger Weizen-Bock - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    Nicht auf Lager

    Obergäriges Weizenstarkbier
     
    Der Ayinger Weizen-Bock wird aufwändig unter Verwendung von vier verschiedenen Malzen im Zweimaischverfahren gebraut. Er besticht durch einen erfrischenden, leicht würzigen Geschmack und durch das einzigartige, typische Bananenaroma.
    Die angenehme Rezenz prickelt leicht auf der Zunge. Die Weißbiersüße ist anfangs dominierend, wobei sie im Abgang rasch schwindet. Die Stärke des Ayinger Weizen-Bocks merkt man ihm anfangs nicht an, doch der volle Geschmack lässt erahnen, dass da wohl mehr dahinter steckt.

    Vom ProBier-Club wurde der Weizenbock zum "Bier des Monats November 2008" gewählt. Eine tolle Auszeichnung, auf die wir sehr stolz sind!
     
    Stammwürze: 16,5 %
    Alkoholgehalt: 7,0 % Vol.
    Mehr erfahren
  15. Ayinger Winter-Bock

    Ayinger Winter-Bock - 9 Flaschen

    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    Nicht auf Lager

    Untergäriger Doppelbock
     
    Wer sich ein Glas vom Winter-Bock gönnt, wird allein schon beim Einschenken von der dunklen, leicht rot schimmernden Farbe des flüssigen Ayinger-Wintermärchens und dem festen Schaum des Bieres verzaubert. Gekrönt wird der Anblick gleich mit dem ersten Schluck des untergärigen Doppelbocks. Sein kräftiges Malzaroma mit einem leichten Hauch von Karamell hinterlässt einen bleibenden Eindruck auf der Zunge.
     
    Das Starkbier aus Aying ist mit einer Stammwürze von 18,5 Grad Plato und einem Alkoholgehalt von 6,7 Prozent ausgestattet. Unter den Doppelbock-Bieren fällt es dem Genießer dadurch auf, dass es ohne die typische Süße auskommt.
     
    Stammwürze: 18,5 %
    Alkoholgehalt: 6,7 % Vol.
    Mehr erfahren

15 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge

Biershop-Bayern